Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Zum Datenschutz

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite, wie z.B. den Login, zu gewährleisten.
MEHRWERK GmbH

Drei Schritte zur Senkung der Versicherungskosten Ihrer Kreditkarten

Es ist schon praktisch, auf einer Kreditkarte verschiedene Leistungen zu bündeln und bei Bedarf zu nutzen. Gerade bei Leistungen wie Reiserücktrittsversicherungen und ähnlichem freut man sich während der Urlaubsvorbereitung, dass man sich nicht mehr um diese Themen kümmern muss.

Sie bieten Ihren Kunden vermutlich auch Kreditkarten mit umfangreichen Versicherungspaketen an und freuen sich über einen positiven Kundenbindungseffekt. Aber würden Sie nicht lieber auf zu hohe Versicherungskosten für Leistungen wie Auslandsreise-Krankenversicherungen, Mietwagen- oder Rechtsschutzversicherungen verzichten? Hier können Sie variable Kosten einsparen!


Meine Tipps für Sie:

1 Schritt: Eruieren Sie, welche Leistungen Sie insgesamt in Verbindung mit den Kreditkarten anbieten und ob das Angebot wirklich der Nachfrage entspricht. Oft bringt diese Top- oder Flop-Liste schon einen guten Überblick, ob man sich von manchen Kostenfaktoren gänzlich trennen sollte.
 
1 Schritt: Ihre Top 5 können nun neu verhandelt werden. Gerne sind wir dabei behilflich - aufgrund unserer jahrelangen Beziehungen zu unseren Partnern ist es uns möglich, Ihnen Ihre gewünschten Versicherungsleistungen mit unserer Bestpreis-Garantie zu günstigeren Konditionen anzubieten.
 
1 Schritt: Planen Sie einen jährlichen Review ein. Sollten Sie auf uns zurückgegriffen haben, übernehmen wir dies natürlich für Sie. Durch unsere hervorragenden Einkaufskonditionen, die wir exklusiv verhandeln können, senken wir diesen Ausgabenblock für Sie – und Sie können ganz ohne Risiko Jahr für Jahr überprüfen, wie weit Ihre Versicherungskosten reduziert wurden.
 

Gerne würde ich Ihnen gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen unsere aktuellen Lösungen mit Fallbeispielen und Ergebnissen präsentieren. Die finden Sie übrigens auch auf unserer Website!

Was können wir sonst noch für Sie zum Thema Ertragssteigerung tun?

Geben Sie mir gern mit einer kurzen E-Mail-Antwort mit dem Betreff „Mehrwert“ Bescheid und ich melde mich bei Ihnen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Frank Hippen
Geschäftsführer und Inhaber