Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Zum Datenschutz

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite, wie z.B. den Login, zu gewährleisten.
MEHRWERK GmbH

Zusatzerträge plus verbesserte Kundenbindung

 
 

Laut einer Studie der Beratung Horvárth & Partners aus diesem Jahr glauben über 50 % der befragten Entscheider in deutschen, österreichischen und Schweizer Banken, dass Angebote von Mehrwertleistungen für Bankkunden zukünftig eine hohe Bedeutung haben werden, um Ertragspotenziale zu erschließen. Dieser Meinung schließen wir uns an! Aus unseren Marktforschungen ergibt sich, dass Ihre Zielgruppen grundsätzlich offen für Mehrwertleistungen sind. In einer eigenen Befragung via Mafo.de (2016) wurden die Studienteilnehmer gefragt, welche Zusatzleistungen und Services für sie interessant sind:

 

 
 
 
 
 
 

Als Einstieg empfiehlt sich unser Portmoneeschutzbrief, um sich im Markt vom Wettbewerb zu differenzieren, die Kundenbindung messbar zu verbessern und im Ergebnis einen Zusatzertrag zwischen 5 und 60 EUR pro Kunde zu generieren. Der Portmoneeschutzbrief deckt u.a. folgende beliebte Leistungen bei Verlust oder Diebstahl ab:
  • Notfallbargeld weltweit
  • Bargeldersatz
  • Kartensperrung weltweit
  • Schutz vor Kartenmissbrauch
  • Kostenerstattung der Geldbörse
  • Kostenerstattung für neue Ausweispapiere
  • Dokumentendepot
Schenken Sie Ihren Kunden ein Stück Sicherheit und generieren Sie durch Provisionserlöse einen beachtlichen Zusatzertrag.
 
 
 
 
 
 
Zwei risikolose Einsatzmöglichkeiten für unseren Portemoneeschutz

 
1  

Führen Sie diese Leistungen, an eine Kontogebühr-Erhöhung gekoppelt, für Ihre Kunden oder bestimmte Kundengruppen ein. Durch die hohe Wertanmutung der Schutzbrief-Leistungen wird die Preiserhöhung von Ihren Kunden viel leichter akzeptiert. Der Einkaufpreis des Portmoneeschutzes sollte selbstverständlich nur einen kleinen Teil der Gebührenerhöhung ausmachen.

 
1  
Der Portmoneeschutzbrief lässt sich auch als kostenpflichtige Zukaufoption für Ihre Bestandskunden vermarkten. Pro Kampagne werden mindestens 10% Ihrer Kunden dieses Produkt abonnieren. Wir übernehmen sämtliche Vertriebskosten. Sie erhalten eine Provision in Höhe von 60 EUR pro Kunde und eine verbesserte Kundenbindung – garantiert. Diese Vorgehensweise kann auch zunächst getestet werden. Wir übernehmen die Kampagnen im Full Service für Sie - ganz ohne Investitionen Ihrerseits und ohne Ihre Ressourcen zu beanspruchen.
 
 
 
 
 
 
Gerne würde ich Ihnen persönlich unsere aktuellen Lösungen mit anschaulichen Fallbeispielen und Ergebnissen präsentieren. Einige davon finden Sie übrigens auch auf unserer Website!

Geben Sie mir einfach mit einer kurzen E-Mail-Antwort mit dem Betreff „Mehrwert“ Bescheid und ich melde mich bei Ihnen.
 
 
 
 

Mit freundlichen Grüßen
FH
Frank Hippen
Geschäftsführer und Inhaber

 
Frank Hippen